Sarleinsbach

Kontaktieren Sie uns!




 

Rupert Lang folgt Rupert Engleder als Obmann der DSG Union Sarleinsbach

13.05.2019

Dir. Jürgen Nowy (Sportunion OÖ), Johann Hager, Rupert Engleder, Peter Appl, Obmann Rupert Lang, Bgm. Ing. Roland Bramel

Im November 1998 übernahm Rupert Engleder die Funktion des Obmannes des Sportvereines Sarleinsbach von Josef Stallberger. Zuvor war er bereits Obmann-Stellvertreter.

Nach über 20 Jahren als Obmann des Sportvereines übergab es diese Funktion bei der Jahreshauptversammlung am 4. Mai 2019 im Gasthaus Riepl an Rupert Lang. Er ist schon lange im Sportverein aktiv und hat sich auch im Vorstand und beim Zeltfest eingebracht.

In den neuen Vorstand wurden gewählt:
Obmann: Rupert Lang
Obmann-Stv: Robert Gahleitner, Peter Hehenberger und Josef Pernsteiner
Kassier: Martin Ecker
Kassier-Stv. Martha Leitner
Schriftführer: Lukas Fidler
Schriftführer-Stv.: Erwin Dorfer
Weiters sind die Leiter der fünf Sektionen auf Grund ihrer Funktion Mitglied im Vorstand, das sind:
Fußball: Christian Füchsl
Tennis: Reinhard Höglinger
Schi: Margit Appl
Judo: Lukas Fidler
Volleyball: Martha Leitner
Als Rechnungsprüfer wurden Wolfgang Stallberger und Alois Hauer bestimmt.

Für ihre langjährige Arbeit in der DSG Union Sarleinsbach wurden Obmann Rupert Engleder, Johann Hager (Sektionsleiter Fußball und Obmann-Stellvertreter) sowie Peter Appl (37 Jahre Sektionsleiter Judo) mit Verdienstzeichen der Sportunion OÖ ausgezeichnet (siehe Titelfoto).

Rupert Engleder hielt Rückblick auf eine lange und bewegte Funktionsperiode im Verein. So fielen der Bau der Tennisplätze und viele Erweiterungen am Sportplatz (Heizung, Flutlicht, Tribünenüberdachung, Bewässerung, Erneuerung Zaun, Parkplätze, Gewerberechtliche Bewilligung Ausschank) in seine Obmannschaft.

Viel Engagement erfordert auch das Zeltfest „Night in Colors“, welches gemeinsamt mit der Freiwilligen Feuerwehr Sarleinsbach und dem Musikverein veranstaltet wird. Roland Katzinger (Feuerwehrkommandant) und Walter Öhlinger (Obmann Musikverein) lobten die guten Zusammenarbeit bei der täglichen Vereinsarbeit und im besonderen beim Zeltfest.

Bürgermeister Ing. Roland Bramel versicherte, auch in Zukunft immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Vereine zu haben und dank der Wirtschaftsleistung der heimischen Betriebe hier auch die Möglichkeit zu haben, weiterhin unterstützen zu können.

Rupert Engleder hat als Gemeindevorstandsmitglied von Sarleinsbach die Interessen des Sportes mit Engagement und Weitblick über die Vereinsgrenzen hinaus vertreten. Er ist  mitverantwortlich für das gute Sport- und Freizeitangebot in Sarleinsbach.

Der scheidende Obmann bedankte sich abschließend bei allen Helfern, die ihn in dieser Zeit unterstützt haben - Diesen Dank geben wir gerne an Rupp zurück!

 

Foto 1:
Dir. Jürgen Nowy (Sportunion OÖ), Johann Hager, Rupert Engleder, Peter Appl, Obmann Rupert Lang, Bgm. Ing. Roland Bramel

Foto 2:

Mitglieder des alten und neuen Vorstandes der DSG-Union Sarleinsbach

 

Foto 3:

ehemalige Obmänner des DSG-Union Sarleinsbach bei der JVH am 4. Mai 2019: v.l.: Rupert Engleder, Franz Grabner, Franz Keplinger, Max Höretseder, Max Wiederseder, Neuer Obmann Rupert Lang.

 

Foto 4:

Zeitungsbericht aus dem Jahr 1997 anlässlich der 30-Jahr-Feier der DSG-Union Sarleinsbach - weitere historische Unterlagen finden sie auf der Topothek Sarleinsbach unter https://sarleinsbach.topothek.at


Fotos: Wolfgang Sauber