Sarleinsbach

Kontaktieren Sie uns!




 

Wanderung zum Thema "Sturzprophylaxe"

22.05.2017

Josef Öller, Alois Hehenberger, Dr. Bernhard Lang beim Start der Wanderung beim Stocksportzentrum

Das Thema "Sturzprophylaxe" stand bei der diesjährigen Themenwanderung des ÖAAB und des Gesunden Gemeinde Sarleinsbach-Atzesberg im Mittelpunkt.

 

Für Dr. Bernhard Lang, Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde, ist das äußere Gleichgewicht mit dem inneren Gleichgewicht verbunden. Bei der Naturteichanlage in der Lichtmühle erzählte er chinesische Weisheiten, mit denen das innere Gleichgewicht gefunden werden kann.

 

Beim Spielplatz in der Stadlgasse zeigte Alois Hehenberger einige Übungen, welche zur Förderung des Gleichgewichtes/Sturzprophylaxe beitragen. Dabei konnten die Teilnehmer die Übungen auch gleich selber ausprobieren.

 

Weiter ging es dann mit einer Siedlungsrunde (Kugelberg, Wart, Pfaffenberg, Pfarrleiten, Kagersiedlung). Beim Naturbad Sarleinsbach erklärte Bgm. Roland Bramel die Baumaßnahmen der Generalsanierung und die Funktionsweise des Bades.

Start und Ziel war beim Stocksportzentrum, Danke an den Stocksportverein für die Zurverfügungstellung der Halle.

 

HINWEIS zur Sturzprophylaxe:

 

Bewegung für Menschen 50plus

Ausgleich zur Täglichen Tätigkeit ist für viele Menschen, besonders für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, sehr wichtig. Hierbei geht es nicht um Leistungsdruck oder Wettkampf. Durch gezielte Bewegungsübungen( Sturzprophylaxe) werden die Gelenke-Sehnen und die Muskulatur trainiert Es gibt kein Medikament, das so vielfältig und günstig auf den gesamten Organismus wirkt wie körperliches Training. Sie bleiben dadurch geistig und körperlich beweglich und erhalten sich die Lebensfreude bis ins hohe Alter.

Jeden Montag am 9. Oktober im Turnsaal

Turnleiter Alois Hehenberger: "Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles Andere nichts."

 

Weitere Fotos von der Wanderung finden Sie HIER.